Dein Brooks Sattel knarzt? Wir haben 9 Tipps für dich!

Dein Brooks Sattel knarzt und quietscht und treibt dich bald in den Wahnsinn? Wir haben uns umgesehen und 9 Tipps für dich, was du dagegen tun kannst.

  1. Vorsichtig einfetten
  2. Mit Silikonspray einsprühen
  3. Spannschraube begutachten
  4. Sattel spannen
  5. Spiralfedern fetten
  6. Sattelkloben überprüfen
  7. Knarzt etwas ganz anderes?
  8. Abwarten
  9. Tipp, den keiner hören will

Brooks Sattel einfetten

Vermutest du, dass dein Brooks Sattel quietscht, weil er zu trocken geworden ist? Vorsicht! Das Leder wird durch übermäßiges einfetten schnell weich und muss infolgedessen nachgespannt werden. Wenn das ein paarmal zu häufig passiert ist und die Spannschraube am Ende, ist auch meist der Brooks Sattel am Ende.

Daher besser einmal im Jahr sehr dünn etwas Sattelfett auf der Oberseite auftragen. Das Ganze dann über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag mit einem Lappen die Reste wegpolieren. Das reicht.

Silikonspray verwenden

Meist kommt das Geknarze aber auch nicht von der Oberseite des Sattels. Unter dem Sattel sind mehrere bewegliche metallerne Komponenten verbaut, die Knarzen können. Bei vielen Brooks Sattel Besitzern hat ein leichter Sprüher aus der Silikonspraydose gereicht, um die Federn und „eingerosteten Teile“ zu ent-knarzen.

Spannschraube fetten

Ein Brooks Sattel knarzt oft aufgrund des Mechanismus an der Spannschraube. Wenn du handwerklich begabt bist, kannst du den Sattel auseinanderbauen und an dieser Stelle ein Stück Leder einklemmen. Das könnte dem Quietschen ein Ende bereiten.

Anderen Geplagten half aber auch der bereits besprochene Sprüher Silikonspray. Sollte dies irgendwann nicht mehr wie gewohnt helfen, probiere es mal mit ein wenig Fett an der Spannschraube!

Brooks Sattel spannen

Eigentlich ist es ungewöhnlich, wenn der Sattel wegen zu geringer Spannung knarzen würde. Aber die Ursachen für das Knarzen lagen bereits in diversen Teilen. Trotzdem solltest du hier äußerst vorsichtig vorgehen, sonst hast du vielleicht bald nichts mehr von deinem Sattel.

Wer zuviel einfettet und nachspannt, der längt das Leder über die Maßen dann war es das bald. Also wenn dein Brooks Sattel knarzt, besser erst alle übrigen Optionen durchprüfen. Falls alles nicht hilft, mininmal nachspannen und nicht einfetten, sonst ist das Leder weicher als es in diesem Moment sein soll! 

Spiralfedern fetten

Im Endeffekt das gleiche wie Oben bei der Spannschraube. Spritzer Silikonspray drauf und es sollte passen. Im Endeffekt kann man sich auch direkt um alle potentiellen „Knarzstellen“ auf einmal kümmern.

Dann weiß man zwar nicht so genau woran es gelegen hat, aber in diesen Momenten ist das auch meisten nebensächlich. Hauptsache der Sattel knarzt nicht mehr so höllisch laut.

Sattelkloben überprüfen

Der Sattelkloben ist das kleine Teil was den Sattel an der Stange befestigt. Da kannst du es auch mal Silkionspray versuchen, aber wahrscheinlich wird es nichts nutzen. Es ist besser, wenn du die Schrauben nachziehst, falls da noch Spielraum ist.

Falls es der Übeltäter ist, kannst du das Teil auch einfach austauschen, entweder teuer von Brooks oder günstig von einer Noname-Firma. 

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API **

Knarzt etwas ganz anderes?

Du bist dir schon sicher, dass es der Sattel so knarzt, oder? Wir haben von Fällen gehört, da waren es die Speichen oder der Gepäckträger und da kannst du natürlich so viel am Sattel herumdoktern wie du möchtest, da ändert sich nichts.

Also am besten einmal das ganze Rad untersuchen und vielleicht kommt das Silikonspray* oder Fett noch der ein oder anderen Stelle zum Einsatz.

Abwarten

Das ist der Tipp, den keiner hören möchte. Aber ein Brooks Sattel quietscht leider nun einmal. Das Radreise-Forum.de Mitglied kangaroo hat es folgendermaßen ausgedrückt:

“It’s not a Fault, it’s a Feature!”

kangaroo, Radreise-forum.de

Und da ist auch was dran. Leder ist ein Naturprodukt und arbeitet zusammen mit den Metallkomponenten. Der Druck des Fahrers bringt ihn im Laufe der Zeit immer mehr in Form und diese „Arbeit“ macht sich auch darin bemerkbar, dass der Brooks Sattel knarzt. Wenn du es aushältst, warte einfach ab. Bei vielen Fahrern sind die Geräusche einfach wieder verschwunden. 

Tipp, den keiner hören will

Oder aber du gewöhnst dich dran. Aber dann wärst du wahrscheinlich nicht hier.

Sattel Übersicht

Eine Übersicht über die besten Sattel für lange Strecken haben wir bereits veröffentlicht. Über den Link gelangst du zur Übersicht. Wir hoffen du verlierst nicht die Lust am radeln, wenn dein Brooks Sattel quietscht oder wenn dein Brooks Sattel knarzt.

Wir wünschen viel Erfolg beim Entknarzen – oder wenn es gar nicht (weg) geht, dann schau dich doch hier mal um, vielleicht ist da etwas für dich dabei:

AngebotBestseller Nr. 1
BROOKS England Ltd. Herren B17 Sporttourensättel, Honey, One Size*
Farbe : Honey; Grosse : One Size; Herkunftsland : United Kingdom
110,00 EUR −32,57 EUR 77,43 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
BROOKS England Ltd. Herren B17 Mountainbikesättel, Black, One Size*
Farbe : Black; Grosse : One Size; Herkunftsland : United Kingdom
110,00 EUR −7,05 EUR 102,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Brooks England Ltd Unisex Adult Sättel Flyer Classic Line Cityradsättel, Honey, One Size*
Farbe : Honey; Grosse : One Size; Herkunftsland : United Kingdom
115,00 EUR −15,10 EUR 99,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API **


Anzeige werbecube

Schreibe einen Kommentar