E-Bike Helm – nötig oder nicht?

E-Bike Helm
E-Bike Helm. Foto von: https://unsplash.com/@waldemarbrandt67w

Warum Sie auf einem E-Bike einen Helm brauchen – Ein Leitfaden für Einsteiger

E-Bike Helm: Ja oder Nein? Wenn Sie ein E-Bike fahren, sind Sie im Vergleich zu einem normalen Fahrrad aufgrund der Motorunterstützung viel schneller unterwegs. Je nach E-Bike können Sie bis zu 25 km/h oder bei S-Pedelecs bis 40km/h fahren.

Daher ist es ganz normal, sich zu fragen, ob man beim Fahren mit einem E-Bike einen bestimmten Helm braucht. In Deutschland ist es nicht gesetzlich vorgeschrieben, einen bestimmten Helm zu tragen, solange Sie ein E-Bike bis 25 km/h fahren. Sie sollten jedoch bestenfalls trotzdem darauf achten, dass Sie einen Helm von guter Qualität tragen, um das Verletzungsrisiko bei Unfällen und Stürzen zu verringern.

Brauchen Sie einen Helm auf dem E-Bike?

Also, fangen wir an:
Unterscheidet sich der E-Bike Helm von einem normalen Helm?
Es ist eigentlich nicht der Helm, der sich von einem normalen Fahrrad unterscheidet, sondern das E-Bike selbst. Das Fahren mit einem Elektrofahrrad ist etwas Besonderes. Eine tolle Alternative zum Bio-Bike oder Auto.

Angebot
ABUS STORMCHASER Fahrradhelm, Schwarz (Titan), S*
  • Sicher bei jedem Rennen: Leichter und zugleich solider Rennradhelm mit langlebiger Verbindung aus EPS und PC-Schale - individuelle Passform dank Zoom...
  • Gute Sichtbarkeit auf dem Fahrrad: Dank leuchtstarker Reflektoren wird der Helm auch von weitem erkannt - in vielen modernen Farben erhältlich
  • Fein abgestimmtes Belüftungssystem: Gute Ventilation dank 7 Luftein- und 16 Luftauslässen - Forced Air Cooling Technology für ein angenehmes...
  • Technische Details: Unisex Helm für Erwachsene, Gewicht 200 g, Farbe Titan, ​Größe S = Kopfumfang 51-55 cm​

Letzte Aktualisierung am 14.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API **

Da die E-Bikes im Vergleich zu normalen Fahrrädern schneller und stärker sind, muss man zusätzlich aufpassen, um sich bei einem Unfall vor schweren Verletzungen zu schützen. Aus diesem Grund sollten E-Bike Helme von guter Qualität und mit zusätzlichem Schutz verwendet werden.

Woraus sind Fahrradhelme hergestellt?

Im Allgemeinen werden Helme aus EPS (expandiertem Polystyrol), PVC (Polyvinylchlorid) und PC (Polychlorid) hergestellt.

Der Hauptunterschied zwischen einem günstigen und einem teuren E-Bike Helm liegt zum Teil in der Art der Herstellung und den verwendeten Materialien. Ein erstklassiger Helm verfügt oft über zusätzliche Technologien und eine verbesserte Verstärkung in Form von EPS selbst.

Darüber hinaus sind auch die Hartschäume nicht alle gleich aufgebaut. Je nach Dichte können sie entweder bei kleinen oder bei größeren Stößen zerdrückt werden.

Letzte Aktualisierung am 14.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API **

Sind Helme für e-Bikes gesetzlich vorgeschrieben?

In den meisten Ländern ist das Tragen eines Helms für Elektrofahrräder nicht gesetzlich vorgeschrieben. In den USA hat sogar jeder Staat und teilweise einzelne Städte ihre eigenen Gesetze dazu. Für E-Bike-Fahrer der Klasse bis zu 40 km/h besteht jedoch in der Regel eine Helmpflicht.

In Deutschland beispielsweise schreibt das Gesetz vor, dass Personen über 18 Jahren keinen Fahrradhelm tragen müssen, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs sind. Auch bei Reisen sollten die jeweiligen Gesetze vor Ort beachtet werden.

Fazit

Obwohl Sie beim Fahren mit einem E-Bike in der Regel keinen speziellen Helm tragen müssen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie zu Ihrer Sicherheit einen zuverlässigen Helm verwenden. Egal, um welche Art von Helm es sich handelt, die Qualität sollte gut sein, um die Sicherheit bei einem unglücklichen Unfall zu gewährleisten.

Wir wünschen Ihnen eine sichere Fahrt mit Ihrem E-Bike Helm!

Bestseller Nr. 1
ABUS PEDELEC 2.0 ACE Fahrradhelm, Gelb (Signal Yellow), L (56-62 cm)*
  • IN-MOLD: Fertigungsverfahren, welches einen Cityhelm mit langlebiger Verbindung aus stoßabsorbierendem EPS-Hartschaum und schlagfester...
  • RÜCKLICHT: Sichtbar unterwegs auf dem Fahrrad - mit einem hoch angebrachten, aufladbaren LED-Rücklicht mit 180° Sichtbarkeit + leuchtstarken...
  • REGENHAUBE: für einen trockenen Kopf während der Fahrt - die integrierte Haube bei Regen einfach und schnell über den Helm ziehen
  • PRODUKTDETAILS: Unisex Helm für Erwachsene, Gewicht 430 g, Farbe Gelb Glänzend (signal yellow), Größe L = Kopfumfang 56-62 cm​, inkl. Visier und...
Bestseller Nr. 2
ABUS Pedelec+ Fahrradhelm, black edition, L*
  • Extrem hoher Schutz, auch bei hohen Geschwindigkeiten
  • Zertifiziert nach NTA 8776
  • Fidlock Magnet- Kinnverschluss
  • Einstellung mit Drehrad; LED Licht
AngebotBestseller Nr. 3
ABUS URBAN-I 3.0 Fahrradhelm, Schwarz (Velvet Black), L (56-61 cm)*
  • Sicherheit und ansprechendes Design: Leichter, stabiler Cityhelm mit langlebiger Verbindung aus EPS und PC-Schale - individuelle Passform durch das...
  • Stets gut sichtbar auf dem Fahrrad: Ausgestattet mit einem hoch angebrachten, aufladbaren LED-Rücklicht mit 180° Sichtbarkeit - mit leuchtstarken...
  • Fein abgestimmtes Belüftungssystem: Ideale Ventilation durch 12 Luftein- und 5 Luftauslässe
  • Technische Details: Unisex Helm für Erwachsene, Gewicht 300 g, Farbe Velvet Black, Größe L = Kopfumfang 56-61 cm​

Letzte Aktualisierung am 14.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API **

Schreibe einen Kommentar