Schöne Städte mit dem E Bike erkunden

Schönes Schloss zum besichtigen! Free CC0 Lizens auf pexels.com

Welche Städte in Deutschland sollte man mit dem Ebike erkunden?

Würzburg

Deutschland hat viele schöne Städte, die man mit seinem E-Bike erkunden kann. Wie wäre es mit Würzburg, welches direkt am schönen Main liegt? Entlang des Flusses kann man das einzigartige Stadtzentrum erkunden, welches sich vom Hauptbahnhof zum Main auf ca. 2 Kilometer Länge dahinzieht.

Doch auch die Burg unterhalb des Mains ist sehenswert und mit dem E-Bike in wenigen Minuten zu erreichen. Natürlich ist die Auffahrt etwas hügelig, doch der Ausblick von oben lohnt sich auf jeden Fall. Noch dazu kann man wunderbar über den Main schauen, die Weinberge betrachten und die Gärten des Schlosses. Am Main entlang bis Veithöchsheim und dort das alte Schloss anschauen ist eine weitere Möglichkeit, Würzburg zu erkunden. 

Stuttgart

Auch Stuttgart, welches in einem Kessel liegt ist beliebt für eine E-Bike Tour. Hier kommt man so richtig in Fahrt, bei den vielen Bergen, doch bergauf hilft dann der Motor und bringt einen ohne große Probleme an sein Ziel. Stuttgart hat eine schöne Altstadt, viele kleine verwinkelte Gassen und liegt direkt im Tal.

Berge gibt es hier genug, man hat einen tollen Blick über die Altstadt, wenn man einen der Berge erklimmt und den Motor des E-Bikes einmal so richtig rasen lässt. Hier gibt es alle Tipps rund um Stuttgart.


Anzeige

Mainz

Auch Mainz ist für eine E-Bike-Tour die richtige Adresse. Die kleine Stadt am Rhein ist hügeliger, als man denkt. Die Innenstadt liegt direkt unweit des mächtigen Stromes, doch wenn man die Gaugasse hinauffährt, kann man hier so manchen Motor brummen lassen. Oben befindet sich die Kirche mit den berühmten Chagall-Fenstern.

Auch die Kupferbergterrassen liegen auf einem Hügel und so mancher E-Bike Fan freut sich über den kleinen Motor unter seinem Hintern. Die Stadt hat noch vieles mehr zu bieten, neben den Bonifatiustürmen am Hauptbahnhof, auch den sehr alten Dom mit seinem Kloster im Hinterhof, den alten Fachwerkhäusern mitten im Zentrum, sowie dem Schillerplatz mit seinem Fastnachtsbrunnen. 

Wiesbaden

Als Nebenstadt liegt Wiesbaden auf der anderen Rheinseite und auch hier gibt es zahlreiche Berge und Hügel, die mit einem E-Bike sehr gut zu erreichen sind. Der Neroberg mit dem Opelbad und der russisch-orthodoxen Kirche ist nur eines dieser Beispiele.

Andere Berge sind zum Beispiel von Kastel hinauf zur Domäne, die sich in Erbenheim befindet. Rund um Wiesbaden gibt es zahlreiche Weinberge, die sich bis nach Hochheim und in die Umgebung erstrecken. Auch hier kann man wunderbar E-Bike fahren und seinen Motor testen. 

Greiz

Eine weitere Stadt, die man unbedingt mit einem solchen Bike erkunden sollte, weil sie sehr hügelig ist, ist Greiz im schönen Thüringen. Hier kann man wunderbar durch das Altstadtzentrum fahren und entlang der Elster. Möchte man jedoch das Obere Schloss erklimmen, dann benötigt man den Motor.

Auch hinauf nach Pohlitz oder Waldhaus ist es nötig die Elektrizität des Bikes auszunutzen. Waldhaus und Bildhaus sind zwei wunderschöne Parks mit Tieren, die einfach einen Besuch beim Urlaub in Greiz wert sind. Hier gibt es Rehe, Hirsche und Dammwild, doch auch andere Tiere und einen riesigen Naturwald. Besonders auch die Dörfer um die kleine Thüringer Stadt, wie Obergrochlitz und Moschwitz laden zu einer Radtour quer durch die Natur ein.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar